Homos - Eine Seite von Gefry

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Homos

Witze
 

Ein hübsches Fräulein, das sich um eine neue Stelle beworben hat, kommt ganz enttäuscht aus der Tür des Chefzimmers, betrachtet ihr Make-Up im Spiegel und sagt zur Vorzimmerdame: "Also, ich weiß garnicht, was ich falsch gemacht habe. Dabei hatte ich doch für die Vorstellung extra mein schickstes Kleid und meine schönste Bluse angezogen! Ich dachte, ich hätte auf jeden Fall eine Chance, dranzukommen..." Die Vorzimmerdame lächelt verständnisvoll: "Das hätte ich Ihnen gleich sagen können. Da hätten Sie lieber ihren Bruder mitbringen sollen."

 

Wie lauten die 4 Lieblingsflüsse der Homos? "Rhein, Inn, Main, Po!"

 

Drei Wanderer verirren sich im Gebirge. Nach einigen Stunden des Umherirrens, die Dämmerung bricht ein, finden sie zufällig ein einsames Nonnenkloster.
Die Oberin macht ihnen auf. "Habt Barmherzigkeit, ehrwürdige Mutter, wir haben uns in den Bergen verirrt, ein Unwetter naht, laßt uns ein und gebt uns ein Nachlager!" "Nun gut, es ist Christenpflicht, den Obdachlosen Unterschlupf zu gewähren. Aber da ihr Männer seid, müßt ihr euch zuerst einem Keuschheitstest unterziehen!" Die drei Männer erklären sich einverstanden. Sie befiehlt ihnen, in eine Kammer mitzukommen und sich hinter einen Vorhang mit einem Guckloch zu stellen. Der erste Wanderer muß sich ausziehen und bekommt ein Glöckchen an den Penis gebunden. Anschließend läßt die Oberin einige nackte Nonnen durch den Raum gehen.
Erste Nonne...zweite Nonne...dritte Nonne...BIMM BIMM!, Test nicht bestanden. Der Wanderer wird sofort vor die Tür gesetzt. Der nächste kommt dran.Erste Nonne...zweite Nonne...dritte Nonne...BIMM BIMM!, Test nicht bestanden. Der zweite Wanderer wird ebenfalls vor die Tür gesetzt. Der letzte kommt dran.Erste Nonne...zweite Nonne...dritte Nonne...vierte Nonne, alles bleibt ruhig. Die Oberin schlägt strahlend den Vorhang zurück. "Ihr seid wirklich ein Muster an Sittsamkeit. Diesen Test haben bisher nur wenige bestanden.Ihr dürft heute Nacht in unserem Kloster bleiben. Da ich aber nicht zu allen meinen Schäfchen unbegrenztes Vertrauen habe, müßt ihr sicherheitshalber beim Gärtner schlafen!" "BIMM BIMM BIMM!"

 
 
 
 
 
 
 

nach oben

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü